Howrse'SOS

Das Hilfeforum der Seite www.Howrse.de
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenHilfeLoginHowrse

Teilen | 
 

 Training und Ausritte für PFERDE [***]

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
grünerfrosch
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 18
Howrse-Login : Blaustern11
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mi Jun 30, 2010 1:46 am

Ich weis nicht, ob das hier angebracht ist, aber ich habe einen Plan in dem man 3,5h Ausritt macht (kurze Galopp-Ausritte), der aber keine Reitstunden enthält:

3h Weide
30 min Ausritt
Füttern
Salzstein
5x 30 min Ausritt
Karotte
30 min Ausritt
streicheln
Rübe
wenn noch genug Energie Wettbewerb (hab dadurch schon 4 Siege!)

lg grünerfrosch
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=5093282
Jen-Jen
Gast



BeitragThema: Tuniere   Fr Jul 16, 2010 8:06 am

hallo,

habe eben die erste Seite dieses Trainingsplanes gelesen, und auch mein Pferd bis zu einem Alter von 3 Jahren nach diesem Plan trainiert, weil ich die Idee eig ganz gut fande...

Jetzt ist eig meine Frage: Man braucht doch für einen 100er BLUB auch mindestens 20Siege skeptisch Also müsste man doch quasi die Pferde oder sein Pferd auf Tuniere schicken erstaunt

Wann wird das denn berücksichtigt skeptisch
Nach oben Nach unten
twilight
Gast



BeitragThema: .....   Fr Jul 16, 2010 8:13 am

@jen-jem: klar aber dir tuniere kommen am besten nach de training oder ich mach es immer so klappt super: Ich trainioere z.b. bei Mawaris und Norwegern Dressur Galopp Tempo und Ausdauer fertig und springen und trab lass ich ganz aus dh. dein Pferd hat mit 9 Jahren oder so die 4 disziplienen fett und hat es leichter die 20 siege in springen oder trabrennen zu bekommen zwinker
glg
twilight
PS: hoffe ich hab mich richtig ausgedrückt so dass dus verstehst^^
Nach oben Nach unten
Jen-Jen
Gast



BeitragThema: danke   Fr Jul 16, 2010 8:16 am

@ twilight

ja habe verstanden wie du es meinst, dann versuche ich das mal aus und vielen Dank für die schnelle Antwort, habe ich noch gar nicht mit gerechnet, hier wird einem ja super schnell geholfen up yep
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   So Jul 18, 2010 10:08 pm

wie kann man denn 100 Blup ohne tunier schaffen?!?
Nach oben Nach unten
Cairlinn
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8928
Alter : 36
Howrse-Login : Cairlinn
Anmeldedatum : 06.01.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mo Jul 19, 2010 7:34 am

Gar nicht. Du brauchst sowohl Turnierteilnahmen als auch Siege.

_________________
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=10731
nappo09
Teenager
Teenager
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 434
Alter : 20
Howrse-Login : PhineW
Anmeldedatum : 28.12.09

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mi Jul 21, 2010 1:18 am

Also bei meinem Pferd Sorona hat es super gekLappt.. sie ist zwar noch lange nicht fertig hat aber schon ein ansehnliches Ergebnis erreicht...
TIPPP: wenn eure pferde noch nicht austrainiert dind genauso wie die trainingskategorie dressur trainieren
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=3863574
Melusa
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 16
Howrse-Login : Melusa
Anmeldedatum : 30.07.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Fr Jul 30, 2010 2:29 am

Für quarterponies super und pohne chronos 13jahre gedauert supa hat mich aus der krise gerettet aba wieder verkauft Smiley auf galoppier
Nach oben Nach unten
Rin-Tin-Tin
Teenager
Teenager
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 360
Alter : 24
Howrse-Login : Rin-Tin-Tin
Anmeldedatum : 20.02.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 07, 2010 1:31 am

Also, ich brauche mal bitte eine kleine Erklärung.... Also, wenn ich den Plan jetzt richtig verstehe, dann soll man zuerst die für das Pferd besseren Disziplinen + Dressur trainieren und dann bei den Ausritten den Rest dranhängen, oder wie habe ich das zu verstehen? Also z.B. bei Trabausritt die Disziplin Trab dazunehmen, oder wie?

Und dann noch, wann soll ich mit den Wettbewerben anfangen? Wenn das Pferd komplett austrainiert ist oder wenn die guten Disziplinen austrainiert sind?

Sry, aber ich kapier's einfach nicht....

Gglg

Rin
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=3861726
CK1
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 118
Howrse-Login : CK1
Anmeldedatum : 12.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   So Aug 15, 2010 9:53 am

Hallo,

ich habe Fragen zu dem Trainingsplan (bin i-wie zu blöd den zu kapieren):

1. Stärkste Disziplinen bei meinen Pferden = Tempo, Dressur, Galopp

Heißt das für mich nur kurze Galoppausritte?? Und erst wenn diese nichts mehr bringen die einzelnen Diziplinen bis zum Ende austrainieren?

Die Ausdauer ist die 4. höchste Diziplin, wann soll ich diese trainieren?? Und nur über Training oder z.B. mit langen Galoppausritten?

Dann werde ich aus dieser Passage nicht ganz schlau:

2 - 3 Jahre

......

2 Stunden Training à 7% Energie (Galopp, Trab oder Sprung)
4 Stunden Training à 8% Energie (Ausdauer oder Tempo)

Mit streicheln, tränken und Karotte die Energie steigern (drauf achten, dass man immer mindestens 20% hat) und das Striegeln nicht vergessen!


Wo bleibt da das Dressurtraining? Und gar keine Ausritte mehr machen? Und meinst du 1x2 Std am Stück oder 4x30min (denke mal das leztere wg. den Energiewerten)?

Danke für deine/eure Antworten....ist halt das erste Mal das ich nach dem Plan trainieren möchte :$ :$ :$
Nach oben Nach unten
CK1
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 118
Howrse-Login : CK1
Anmeldedatum : 12.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mo Aug 16, 2010 7:14 am

Vorsichtig anstups - duck - und wegrenn zwinker
Nach oben Nach unten
CK1
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 118
Howrse-Login : CK1
Anmeldedatum : 12.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mi Aug 18, 2010 7:35 am

Kann mir keiner helfen???? heul heul
Nach oben Nach unten
CK1
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 118
Howrse-Login : CK1
Anmeldedatum : 12.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Do Aug 19, 2010 7:47 am

Hm, anscheinend bekommt hier nicht jeder eine Antwort... traurig
Nach oben Nach unten
CK1
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 118
Howrse-Login : CK1
Anmeldedatum : 12.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Fr Aug 20, 2010 12:32 am

So, obwoohl ich ja KEINE Antwort auf meine Frage erhalten habe böse böse böse habe ich versucht nach dem Plan zu trainieren was, aber nach hinten losging zwinker

Mein Tagesablauf sieht so aus (Paints, 2 Jahre 4 Monate):

3 Std Box
RS
Rübe
Salzstein
RS
füttern (die vorgeschlagene Menge geht nicht, Pferde werden viel zu dick)
1 Std Galoppausritt
2 Std Box
0,5 Std Galoppausritt
Energie auffrischen, schlafen schicken

Das Problem ist, dass die Pferde zu dick sind, und morgens zu wenig Energie haben, um den Plan (4 Std Galoppausritt insges./Tag) durchzuhalten. Fütter ich weniger, sind sie nicht zu dick, aber haben auch zu wenig Energie....was mache ich falsch???

Man soll doch zuerst die 3 besten Disziplinen mit Ausritten fördern bis nix mehr geht und dann mit dem Balkentraining anfangen, richtig???

Meine PFerdchen haben alle CZ - MA geht ja erst mit 3 Jahren...teilweise haben sie noch andere SMG's (Dl/GS/SP) aber auch da reicht es einfach nicht aus...

Also kann mit BITTE; BITTE jemand helfen, BEVOR ich meien Pferdchen versaue??

Danke!!!
Nach oben Nach unten
Cairlinn
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8928
Alter : 36
Howrse-Login : Cairlinn
Anmeldedatum : 06.01.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Fr Aug 20, 2010 10:02 pm

Ich seh da in dem Teil nur 1,5 Stunden Ausritt, keine 4 o.O?
In welcher Reihenfolge du vorgehst, bleibt dir überlassen. Machen musst du eh alles, die Reihenfolge ändert auch nichts daran, wie schnell es geht.
Außer CZ hilft dir kein SMG beim Training und auch mit dem geht es halt nur ein bisschen schneller.

_________________
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=10731
CK1
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 118
Howrse-Login : CK1
Anmeldedatum : 12.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 21, 2010 12:07 am

[quote="Cairlinn"]Ich seh da in dem Teil nur 1,5 Stunden Ausritt, keine 4 o.O?
In welcher Reihenfolge du vorgehst, bleibt dir überlassen. Machen musst du eh alles, die Reihenfolge ändert auch nichts daran, wie schnell es geht.
Außer CZ hilft dir kein SMG beim Training und auch mit dem geht es halt nur ein bisschen schneller.[/quote]


DAS IST JA DAS PROBLEM!!!! Ich bekomme einfach nie genügend Energie zusammen um 3 Std am Tag auszureiten.....es sei denn ich lasse die RS weg, was aber ja den FK niedriger werden lässt....außerdem sieht der Ursprungsplan (Seite 1) ja 2 RS und 3 Std Ausritte vor...wie bekomme ich also genügend Energie dafür???
Nach oben Nach unten
Cairlinn
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8928
Alter : 36
Howrse-Login : Cairlinn
Anmeldedatum : 06.01.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 21, 2010 1:09 am

Ich hab es grad mal probiert, bei mir funktioniert der Plan so, wie er da steht. Aber das Futter ist selbst für ein Pferd, das 7kg Heu frisst noch etwas zu viel. Für ein 6kg-Pony sowieso.
Man könnte die Boxenzeit etwas umstellen, aber damit schlägt man auch höchstens 1,5% Energie raus (wenn überhaupt).

_________________
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=10731
CK1
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 118
Howrse-Login : CK1
Anmeldedatum : 12.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 21, 2010 2:40 am

Jep bei mir funzt er nun auch, ich muss nur etwas variieren, zwischen Box, Weide und Energiemash...aber nun habe ich trotzdem noch eine Frage :

Die höchsten Werte haben meine Paints bei Galopp, Tempo und Dressur. Nun habe ich die kurzen Galoppausritte gemacht, bis keine FK mehr dazugekommen sind, dann diese Disiplinen bei den Balken austrainiert.

Wann werden die Fähigkeiten denn fett da stehen??? Und soll ich nun WB starten oder die anderen Diziplinen erst austrainieren??

Hier mal der Link von dem Pferd:

http://www.howrse.de/elevage/chevaux/cheval?id=7359628&message=vieillissement
Nach oben Nach unten
Cairlinn
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8928
Alter : 36
Howrse-Login : Cairlinn
Anmeldedatum : 06.01.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 21, 2010 2:48 am

Bei den Turnieren bekommst du auch noch Fähigkeiten, erst wenn da nichts mehr dazu kommt, wird die Fähigkeit fett gedruckt.
Fang jetzt mit den Wettbewerben an. Die anderen Fähigkeiten brauchst du für den Blup ja nicht. Und solange du Springen nicht trainierst, hast du bei Springturnieren noch Chancen. Galoppturniere könnten schon schwer werden, weil du Galopp schon voll austrainiert hast.

_________________
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=10731
CK1
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 118
Howrse-Login : CK1
Anmeldedatum : 12.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 21, 2010 2:49 am

Supi, vielen Dank für die Antwort!!!! lach yep froh


JUHU!!!!!! ICH HABE DEN BLUP 100 lach lach lach

Habe allerdings 11 Jahre gebraucht, habe zu spät mit den Tunieren angefangen und ein paar falsche WB gemeldet....

SUPI!!!!!
Nach oben Nach unten
...
Gast



BeitragThema: ...   Mi Sep 01, 2010 11:42 am

Mein Andalusier braucht aber 7 Kg Heu und 3 Kg Kraftfutter nach dem ich ihn so traniert hab wie es da steht zwinker Sollte man eventuell dazu schreiben ^^
Nach oben Nach unten
*shari*
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6
Howrse-Login : *shari*
Anmeldedatum : 01.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mi Sep 01, 2010 6:33 pm

hey,
ich hab eine frage zu deinem plan.
und zwar habe ich erstmals einen araber, dessen beste disziplinen tempo, ausdauer und dressur sind, also zwei 8% trainings. ist es dann nicht günstiger von 2-3 jahren erstmal nur die 8% fähigkeiten zu trainieren, damit die besten 3 fähigkeiten gleich austrainiert sind? und dann ab 3 jahren (im plan 1h 8% disziplin und 5h 7% disziplin) nur 8% disziplinen zu trainieren?
wie das allerdings mit dem optimalen energieverbrauch aussieht, kann ich nicht sagen..

vor allem bringt es einem doch auch später bei den wettbewerben etwas, wenn die pferde bei galopp, trab oder springen noch wenig fähigkeiten haben während die anderen drei disziplinen austrainiert sind (niedriger schwierigkeitsgrad bei wettbewerben). zumindest habe ich bei meinen pferden die erfahrung gemacht, dass sie dann eher siegen..

lg, shari
Nach oben Nach unten
*shari*
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6
Howrse-Login : *shari*
Anmeldedatum : 01.08.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mi Sep 01, 2010 6:40 pm

also nochma kurz.
mein pferdist jetzt gerade 3 jahre geworden und ich halte mich an den plan, füttere aber keine rübe und mache 5h 8% training und eine halbe stunde dressur.. und komme mit 21 energie raus...
Nach oben Nach unten
Cairlinn
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8928
Alter : 36
Howrse-Login : Cairlinn
Anmeldedatum : 06.01.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Do Sep 02, 2010 6:20 am

Bitte nutze nächstes Mal den -Button um deinen Beitrag zu bearbeiten, wenn dir kurz darauf noch was einfällt.

Bei dir wäre es sinnvoll, erst Dressur und Tempo zu trainieren, dann Springturniere, dann Cross-Country, dann erst Ausdauer trainieren. Sie verbrauchst du bei den Cross-Country-Turnieren nicht so viel Energie und kannst nebenbei noch trainieren.

_________________
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=10731
Rin-Tin-Tin
Teenager
Teenager
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 360
Alter : 24
Howrse-Login : Rin-Tin-Tin
Anmeldedatum : 20.02.10

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Do Sep 02, 2010 7:40 am

Entschuldigung, aber ich kapier gerade gar nichts mehr....
Kann mir einer diesen Plan bitte mal ganz ausführlich und für doofe erklären bitte? smile
Ich möchte meine Araber und Trakehner trainieren, falls das euch bei der Erklärung hilft...
Ich möchte nach meinem Einhorn-Erfolg endlich auch einen BLUP-Erfolg haben...
Bitte, bitte... Ich brauche ganz DRINGEND eure Hilfe!!!
Trotzdem ganz liebe Grüße

Rin-Tin-Tin smile

Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=3861726
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   

Nach oben Nach unten
 
Training und Ausritte für PFERDE [***]
Nach oben 
Seite 9 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» wo kann man kostenlose pferde bilder für lay's kopieren?
» Pferde in Zucht verschieben beim neuen Seitenaufbau
» Wie bekommt man Nomaden Pferde???
» Wann sterben alte pferde in der Regel?
» Pferde einer Zucht zuordnen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Howrse'SOS :: Zucht :: Trainingspläne und sonstige Tutows-
Gehe zu: