Howrse'SOS

Das Hilfeforum der Seite www.Howrse.de
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenHilfeLoginHowrse

Teilen | 
 

 Training und Ausritte für PFERDE [***]

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
loonasin
Gast



BeitragThema: Auch ohne Morpheus Arme und Chronos' Zeitgeber???   Di Aug 05, 2008 9:38 pm

Hallo!

Ich habe da ne Frage:

Ich darf keine Pässe kaufen und darum kan ich auch meinen Pferden nicht die Morpheus Arme und den Chronos' Zeitgeber geben! Geht dieser Traningsplan auch ohne die zwei sachen?? Bitte helft mir!!!!!!! traurig



Liebe Grüsse,
loonasindiundco
Nach oben Nach unten
Cairlinn
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8928
Alter : 35
Howrse-Login : Cairlinn
Anmeldedatum : 06.01.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mi Aug 06, 2008 6:21 am

Alle Trainingspläne funktionieren wunderbar ohne Schwarzmarktgegenstände. Es dauert dann halt nur etwas länger, bis der Blup bei 100 ist, aber so viel Zeit ist das auch wieder nicht.

_________________
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=10731
@howrse-fan@
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 21
Howrse-Login : Pferde-Fan10
Anmeldedatum : 09.08.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 09, 2008 8:02 am

Wie bekommt man denn den Salzleckstein??? Hab noch nie einen im Laden gesehen und es steht immer da: Du kannst vielleicht einen finden wenn du dein Pferd in die Box bringst. Bin jetzt 25 Tage dabei, aber ich hab noch nie einen gefunden!

Freue mich auf Antworten,
Gruß,
@howrse-fan@
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de
Fleur
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12408
Alter : 38
Howrse-Login : Fleur
Anmeldedatum : 02.12.07

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 09, 2008 10:13 pm

Hallo,

Salzsteinfinden ist Glückssache - manche finden ihn in den ersten Tagen nach der ANmeldung, andere versuchen es ewig (ich hab ihn in howrse.de nach über 70 Tagen gefunden...). Versuch immer wieder, dein Pferd tagsüber ein paar Stundne in die Box zu stellen, irgendwann findest du einen. Und der gilt dann für alle Pferde und für immer.

Gruss
Fleur Hut

_________________
Viel Spass bei Howrse'SOS!

hiermit ernenne ich mich zum besten, aber URalten, Admin aller Zeiten!!! (sagen duck duck goose dare und Sira...)
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=109
Pichu
Alter Knacker
Alter Knacker
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8442
Howrse-Login : -
Anmeldedatum : 14.05.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Fr Aug 15, 2008 10:24 am

Ich hab meine Araber bisher immer in Dressur, Ausdauer und Springen trainiert, es sind aber Tempoaraber. Springen deshalb, wegen der Wettbewerbe. Wie muss ich den Plan denn dann ändern, wenn ich nur die besten Fähigkeiten trainieren möchte, aber trotzdem Chancen auf den CC-Wettbewerben haben möchte? Also, welche Ausritte?
Nach oben Nach unten
Fleur
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12408
Alter : 38
Howrse-Login : Fleur
Anmeldedatum : 02.12.07

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Fr Aug 15, 2008 8:45 pm

Hallo,

wenn ich dich richtig verstehe, sind in deinem Fall die besten Disziplinen Tempo, Ausdauer und Dressur? Dann würde ich vornehmlich diese 3 Disziplinen trainieren und ein bisschen Springen, bei den Ausritten lange und kurze Springturniere.
Cross Countries steigern Dressur und Ausdauer, die bestimmende Disziplin für Siege ist Ausdauer.
Dadurch, dass du ein bisschen Springen trainierst, kannst du Springturniere für's Tempo (und Dressur) machen, du hast da deshalb Siegeschancen, weil die Zuteilung der Pferde zu den Schwierigkeitsgraden von ihrem Springniveau abhängt (bei dir relativ niedrig), die Siegeschancen aber vom Tempo (bei dir dann ja hoch).

So mach ich's jedenfalls und fahr damit nicht schlecht. Aber da ich kein Profi des "BLUP 100 in kürzester Zeit" bin, bin ich gern für andere Meinungen offen zwinker

Gruss
Fleur Hut

_________________
Viel Spass bei Howrse'SOS!

hiermit ernenne ich mich zum besten, aber URalten, Admin aller Zeiten!!! (sagen duck duck goose dare und Sira...)
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=109
Shisha
Gast



BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Di Aug 19, 2008 10:19 pm

hab soweit alles gemacht...^^ nur i-wie geht der blup meiner stute nicht höher ...(bzw nicht viel) ..
und bei ausritten kommt nur 0.008 oder so dazu...
und tuniere gewinnt sie nicht ..^^ was soll ich machen .?? was nicht mehr weiter..
Nach oben Nach unten
kleiner Geist
Alter Knacker
Alter Knacker
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4710
Howrse-Login : kleiner Geist
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Di Aug 19, 2008 11:22 pm

Jo, an dem Gewinnen der Turniere haperts bei mir auch. traurig Glaub, das dauert noch ne Weile mit dem 100er Blup...

Edit (zusammengeführter Doppelbeitrag):

Mit einmal flutscht es bei mir mit den Siegen froh

Also der Plan funzt bei Paints super. smile
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=239087
Sira
Mod
Mod
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 753
Alter : 32
Howrse-Login : Sira
Anmeldedatum : 30.12.07

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Fr Aug 22, 2008 6:26 am

Off Topic:

Kleiner Geist, wenn du gleich nach einem bereits geschriebenen Beitrag noch etwas hinzufügen oder anmerken möchtest, kannst du oben rechts über deinem Beitrag auf "Edit" klicken und ihn erweitern oder verändern.

(ich hab das mal eben für dich getan zwinker)

Btt:

Herzlichen Glückwunsch, dass es nun klappt!

Glg
Sira
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=2626
Faleen
Junges Fohlen
Junges Fohlen
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 52
Howrse-Login : Ailmaddi
Anmeldedatum : 31.07.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 30, 2008 7:29 am

Es gibt in dem Trainingsplan eine Überschrift 3 Jahre.
Muss ich das Pferd nach dem Plan trainieren bis es 4 Jahre alt ist und dann mit
dem Training einzelner Eigenschaften weitermachen oder soll man das Pferd nur nach dem
Plan trainieren, wenn es genau 3 Jahre alt ist.
Könnt ihr mir helfen?

Lg Faleen
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=26233
DieKloi
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 9
Alter : 35
Howrse-Login : DieKloi
Anmeldedatum : 30.08.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Aug 30, 2008 11:30 pm

Hi,

also ich find den Trainingspan super.

Hab für die jenigen unter uns die im englschen spielen mal die Futterrationen in Pfund aufgeschrieben.

Kilo0,511,522,533,544,555,5 66,577,58 8,599,510
Pfund123456789101111,912,913,914,915,916,917,918,919,9
Gramm25050075010001250150017502000225025002750300032503500375040004250450047505000
Unze918263544536170798896105115123132141149158167176


Hoffe das war ok. Aber sicher wisst ihr das schon, habs nur der Übersicht halber mal reingestellt

LG DieKloi
Nach oben Nach unten
Johanna_
Gast



BeitragThema: Methode   So Aug 31, 2008 6:13 am

Kann ich die Methode die oben angegeben ist auch ohne salzstein und ohne chronos zeitgeber machen??

LG Johanna_M
Nach oben Nach unten
Cairlinn
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8928
Alter : 35
Howrse-Login : Cairlinn
Anmeldedatum : 06.01.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   So Aug 31, 2008 7:37 am

@Faleen: Der Plan gilt von 3-4 Jahren, also nicht nur, wenn das Pferd genau 3 Jahre alt ist.

Ohne Chronos funktioniert jeder Plan, es dauert dann nur etwas länger. Auf den Energieverbrauch hat Chronos aber keine Auswirkungen.

_________________
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=10731
Julia ^^
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7
Alter : 25
Howrse-Login : Julia ^^
Anmeldedatum : 01.09.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Mi Sep 10, 2008 7:45 pm

Futtermenge für Araber auch 6 kg Heu und 2500 g Hafer. Plan ist bei mir total gut.... läuft bestens...
Danke Biene....
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/
Enchantix-Stella
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 24
Howrse-Login : Enchantix-Stella
Anmeldedatum : 23.09.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Di Sep 23, 2008 6:16 am

Sorry, wenn die Frage schon geklärt ist, aber welchen Ausritt muss ich für Araber nehmen?
Ist doch der lange Ausritt im Hügeligen Gelände oder?
mlg
Nach oben Nach unten
kleiner Geist
Alter Knacker
Alter Knacker
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4710
Howrse-Login : kleiner Geist
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Di Sep 23, 2008 6:27 am

Du kannst alle Ausritte mit Arabern machen. Ausritte im hügeligen Gelände fördern nur Tempo/Ausdauer und Springen.
Wenn du Trab trainieren willst, musst du Trabausritte machen.
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=239087
Enchantix-Stella
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 24
Howrse-Login : Enchantix-Stella
Anmeldedatum : 23.09.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Di Sep 23, 2008 7:50 am

Achso! Danke, jetzt hab selbst ich es verstanden froh up
Nach oben Nach unten
Siska-Coda
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 26
Howrse-Login : Siska-Coda
Anmeldedatum : 17.10.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   So Okt 19, 2008 3:24 am

Das Tutorial ist klasse! Das funktioniert echt gut, obwohl meine Paintstute ewig mit den ausritten braucht...!
Aber ansonsten bin ich voll und ganz zufrieden froh

Lg Siska
Nach oben Nach unten
http://howrse.de/?parrain=Siska-Coda
-T-s-c-h-u-l-j-
Alter Knacker
Alter Knacker
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2634
Alter : 21
Howrse-Login : -T-s-c-h-u-l-j-
Anmeldedatum : 31.07.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   So Okt 19, 2008 4:31 am

Der funktioniert echt gut. Hab ihn gleich ausprobiert.
Nach oben Nach unten
http://howrse.de/joueur/fiche/
Sidney
Teenager
Teenager
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 491
Alter : 30
Howrse-Login : Zanyia
Anmeldedatum : 31.07.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Di Okt 21, 2008 8:47 pm

Wir haben ja jetzt die Energiemaishe, ich besitz die und dachte mir, dass ich dann ja eigentlich keine Rüben kaufen müsste, da ich dann einfach bei der Fütterung die Maishe dazu füttere... Was meint ihr?

Ach ja und desweiteren braucht z.B. einer meiner Hannos von vornherei 7kg Futter und bei den Ausritten 3500gr. Kraftfutter, sonst würde es nie auf die 100% kommen... Selbst nach 1/5 Stunden Box kann es noch sein, dass mein Hengst nur bei 99% ist...
Nach oben Nach unten
@howrse-fan@
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 21
Howrse-Login : Pferde-Fan10
Anmeldedatum : 09.08.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Okt 25, 2008 5:19 am

Also, zu dem Traningsplan hätte ich mal so ne Frage... Nach 3 Jahre steht ja immer nur "lange Ausritte im hügeligen Gelände" ect. und dann noch halt Traning und so! Es steht aber nicht dabei, mit wieviel Jahren man das tranieren muss. Jetzt frage ich mich ob man entweder:

~ Jeden Tag eine andere Tranings- oder Ausrittart befolgen soll und das solange wiederholt bis das Pferd einen 100 BLUP hat? Also, 3 und 2 Monate kurze Galoppausritte, 3 Jahre und 4 Monate lange Ausritte im hügeligen Gelände,... Und so lange in der angegebenen Reihenfolge weiter traniert bis man dann mit 4 Jahre und 2 Monate beim Dressurtraning ankommt und dann wieder vorn bei kurze Galoppausritte anfängt. Und das halt so lange bis man nen 100 BLUP (sollte ja mit 10 Jahren sein) hat?

oder

~ Immer das beste Traning für die spezielle Rasse nimmt und das jeden Tag macht bis man durch diese Sache nichts mehr erreichen kann, und dann bei der zweitbesten weitermacht und eben immer so weiter...? Z.B. bei Araber macht man als erstes jeden Tag lange Ausritte im hügeligen Gelände, wenn man dadurch nichts mehr erreichen kann Dressurtraning,...? Wobei ich mir dann iwie nicht vorstellen kann das man dann mit 10 Jahren auf den 100 BLUP kommt!

Geht das Traning aber vielleicht auch ganz anders? Bitte, antwortet mir jemand, es ist wichtig! Ich möchte meine kleine Araberhengst (oben im Bild zu sehen) nämlich nach diesem Traningsplan ausbilden!

lg


Zuletzt von @howrse-fan@ am Mo Okt 27, 2008 5:21 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de
Zitronenlimo07
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 23
Howrse-Login : Aeraeck
Anmeldedatum : 25.10.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Sa Okt 25, 2008 11:08 pm

Da ja eh die 3 Besten Fähigkeiten austrainiert seinen müssen denke ich es ist eigdl. egal..
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=5408965
tedy-mau
Gast



BeitragThema: HI !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!   Mo Okt 27, 2008 6:58 am

ich möchte gerne ein pferd haben zwinker smile
Nach oben Nach unten
schrügge
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2
Howrse-Login : schrügge
Anmeldedatum : 30.10.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Do Okt 30, 2008 6:42 am

ich habe eben auch mal das Fohlentraining sowie das pferdetraining bei meinen pferden ausprobiert... und ich muss sagen es funktioniert echt verdammt gut insbesondere das fohlentraining smile

aaaaaaaaaaaaaaber ich finde die sachen hat einen recht großen haken Zunge
geld kaputtlach

zwar gibt man jeden tag 2 reitstunden aber durch den ganzen Rübenkauf, den Futterkauf (da man sein pfed ja nicht mehr auf die weide stellt) und da man an keinen Wettbewerb mehr teilnimmt, habe ich an einem Tag 300 Eqqus verloren traurig
normalerweise mache ich an jedem tag ein bisschen gewinn ...
so werde ich dieses training wohl nicht lange durchhalten.. traurig
diese trainingspläne scheinen also nur für leute mit viel geld gemacht worden zu sein =/
naja meien fohlen werde ich wohl ab jez trotzdem so trainieren udn meine pferde vllt ab udn zu mal Zunge
Nach oben Nach unten
kleiner Geist
Alter Knacker
Alter Knacker
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4710
Howrse-Login : kleiner Geist
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   Do Okt 30, 2008 7:46 am

Die 2 Reitstunden decken aber den Bedarf an Futtergeld. smile Natürlich nur, wenn man um die 20 Eq pro Stunde bekommt.

Ich glaub der Satz triffts auch recht passend:

Biene Bzzz schrieb:

Das ist eine Methode, für die man echt Zeit und Geduld und jede Menge Rüben brauch – also nix für Sonntagsspieler Zunge
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=239087
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Training und Ausritte für PFERDE [***]   

Nach oben Nach unten
 
Training und Ausritte für PFERDE [***]
Nach oben 
Seite 4 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» wo kann man kostenlose pferde bilder für lay's kopieren?
» Pferde in Zucht verschieben beim neuen Seitenaufbau
» Wie bekommt man Nomaden Pferde???
» Wann sterben alte pferde in der Regel?
» Pferde einer Zucht zuordnen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Howrse'SOS :: Zucht :: Trainingspläne und sonstige Tutows-
Gehe zu: