Howrse'SOS

Das Hilfeforum der Seite www.Howrse.de
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenHilfeLoginHowrse

Teilen | 
 

 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 14 ... 27  Weiter
AutorNachricht
jokl
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 40
Howrse-Login : jokl
Anmeldedatum : 13.04.08

BeitragThema: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Do Aug 07, 2008 3:23 am

Hallo,
mit Einverständnis von charlotti, stelle ich jetzt hier einen von ihr erstellten Trainingsplan vor, mit dem es möglich ist, ein Pferd komplett ohne SMA in nur 10 Jahren auf Blup 100 zu kriegen!
Voraussetzung dafür: mit 2 Jahren starten, Rüben, auf der Weide schlafen bis 0°C da hierbei nur etwas Moral verloren geht, aber keine Energie verschenkt wird!

Dieser Plan beinhaltet keine Reitstunden sondern konzentriert sich auschliesslich auf das Training der besten drei Fähigkeiten und den Blup und ist daher Kostenaufwendig!

Erstmal Festlegen der besten drei!

Training für Ausdauer oder Tempo(8%Energieverbrauch)
1,5 std Weide
Striegeln
Salzstein
1,5 Std Training
2,5 Std Weide
Füttern (immer 3250g Kraftfutter+restliche Menge Pferdefutter)
5,5 std Training
streicheln
Karotte
tränken
Rübe
0,5 std Training

Training für Springen/Galopp oder Trab (7%)
1,5 std Weide
striegeln
Salzstein
1,5 std Training
1 ,5 Std Weide
Füttern (s.o.)
6,5 Std Training
streicheln
Karotte
tränken
Rübe
0,5 Std Training
Restzeit Box

Training für Dressur (5%)
0,5 Std Weide
striegeln
Salzstein
2 Std Training
Füttern (s.o.)
8 Std Training
streicheln
Karotte
tränken
Rübe
1 Std Training
schlafen

mit ca. 4 Jahren und 10 Monaten sollte das Grundtraining beendet werden und dann kommen die Ausritte.
Beispiel für DRP (kurze Ausritte in hügeligem Gelände -Tempo, Springen, Dressur)
1,5 Std Weide
striegeln
Salzstein
0,5 Std Ausritt
1 Std Box
1,5 Std Weide
0,5 Std Ausritt
1 Std Box
1,5 Std Weide
Füttern (2750 Kraftfutter + Rest Pferdefutter)
1 Std Ausritt
1 Std Ausritt
streicheln
Karotte
tränken
Rübe
Training einer beliebigen Disziplin soviel Energie und Zeit verfügbar ist!

Noch ein Beispiel für Pferde, die lange Ausritte brauchen, z.B. Friesen(lange Trabausritte):
1,5 Std Weide
striegeln
Salzstein
1,5 Std Ausritt
1 Std Box
2 Std Weide
Füttern (s.o.)
3-5 Std Ausritt (je nach Energievorrat und Verbrauch)
Restzeit Box

*Achtung: die Futtermenge hängt von der Grösse und Rasse ab! Bitte überprüft am Ende des Tages, wieviel euer Pferd wirklich gebraucht hat und ändert sie für das weitere Training!

*bei Rassen wie Trakehnern oder Friesen etc., bei denen Ausdauer oder Tempo nicht zu den Besten drei Fähigkeiten gehört, zusätzlich auf jeden Fall Tempo zu trainieren um die Chancen bei den Turnieren zu Erhöhen!

Auch die Ausritte werden dann mit ca. 7,5 Jahren durch sein und nun könnt ihr die 20 Siege einsammeln! Was nätürlich auch ein bischen Glückssache ist, zu gewinnen
Nehmt die leichtesten Turniere und davon 5-7 pro Tag! Zwischendurch immer mal in die Box zum Boni finden! mit ca 9 Jahren müssten die besten drei Fettgedruckt sein!

Sogar wenn eine Stute in der Traingsphase ein Fohlen bekommt, kann das trotzdem klappen mit 10 Jahren den Blup auf 100 zu haben! Beispiel: charlottis Stute 'Kerrygold' hat 8jährig gefohlt und trotzdem mit genau 10 Jahren die 100 erreicht.
Ich trainiere meine Pferde seit kurzem auch nach diesem Plan und er funktioniert einwandfrei finde ich!
Viel Spass und Erfolg!
LG

*edit* nach viel Rechnen und Ausprobieren hat sich herausgestellt das Pferde wie Hannoveraner schon allein für die Galoppausritte über 2 Jahre brauchen, da wirds dann natürlich knapp mit den 10 Jahren...
Und: beim Füttern sollte man die Menge an Kraftfutter im Auge behalten und gegebenenfalls ändern! Ein Junges Pferd benötigt nicht so viel wie ein "älteres Pferd".

Man kann also sagen:
Dieser Plan eigenet sich für alle Pferde deren beste Fähigkeiten mit einer Art von Ausritten trainiert werden!
z.B. DRP, Paints, Friesen ect...


Zuletzt von jokl am Di Jan 20, 2009 9:26 pm bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rio-de-Janiero
Erwachsenes Pferd
Erwachsenes Pferd
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 712
Alter : 22
Howrse-Login : lauri11
Anmeldedatum : 27.01.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Do Aug 07, 2008 8:53 pm

Eine Frage , ist dieses Training auch bei Ponys (Deutschen Reitponys) anwendbar ?
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=66976
jokl
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 40
Howrse-Login : jokl
Anmeldedatum : 13.04.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Fr Aug 08, 2008 12:52 am

Hi,
es ist eigentlich auf alle Pferde anwendbar, die den o. g. Energieverbrauch haben, also bei Ausdauer 8%, Dressur 5% usw.
Falls es bei Ponys anders ist, kann es dort zu Abweichungen kommen! Da ich keine Ponys habe, fehlt mir diese Info!
Es wäre aber nett, wenn du es weisst und mir sagst! Dann könnte man gegebenenfalls einen Pony-Plan "errechnen"!
LG
Nach oben Nach unten
Zorrosgirl
Alter Knacker
Alter Knacker
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2761
Alter : 39
Howrse-Login : Zorrosgirl
Anmeldedatum : 13.03.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Fr Aug 08, 2008 1:24 am

Ich hab mir mittlerweile angewöhnt, bei meinen andalsuiern erst die Ausritte zu machen, nebenbei Training und wnen über Ausdauer nix mehr dazu kommt, geb ich sie zu Turnieren, mit 7,8 Jahrne hab ich dnan meistens auch alle guten Fähigkeiten fett, Turniersiege je nachdem wie die Tierlis drauf sind Zunge
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=53208
Rio-de-Janiero
Erwachsenes Pferd
Erwachsenes Pferd
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 712
Alter : 22
Howrse-Login : lauri11
Anmeldedatum : 27.01.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Fr Aug 08, 2008 4:12 am

Hallo ,
dieses Training ist auch Pony geeignet , zumindest für Deutsche Reitponys !
Ich werd das Training mal an meinem Hannes Night´ ausprobieren .
Ich hoffe es funktioniert , wär ja toll , mit 10 einen 100 BLUP ...
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=66976
Cairlinn
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8928
Alter : 36
Howrse-Login : Cairlinn
Anmeldedatum : 06.01.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Fr Aug 08, 2008 6:16 am

Ponys haben den gleichen Energieverbrauch wie Pferde, brauchen aber, weil sie kleiner sind, weniger Futter. 3250g sind für Ponys definitiv zu viel.

_________________
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=10731
Rio-de-Janiero
Erwachsenes Pferd
Erwachsenes Pferd
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 712
Alter : 22
Howrse-Login : lauri11
Anmeldedatum : 27.01.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Fr Aug 08, 2008 6:00 pm

Stimmt , danke Cairlinn ! Aber dann brauchen sie ja auch weniger Futter und bekommen auch weniger Energie ! Der Plan ist also doch nicht ganz richtig .
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=66976
Skye
Erwachsenes Pferd
Erwachsenes Pferd
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 537
Howrse-Login : Nannni
Anmeldedatum : 25.04.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Fr Aug 08, 2008 8:11 pm

Ich bin mir da nicht so sicher.
Es gibt Rassen bei denen kann das ziemlich gut klappen, aber es gibt eben auch Rassen, die haben die Fähigkeiten so verteilt das sie zwei Arten von Ausritten und Turnieren brauchen um den BLUP 100 zu erreichen (z. B. meine Neufis, die MÜSSEN Galoppausritte/Springausritte und Galoppturniere/Springturniere gehen). Das geht nicht mal eben so schnell. skeptisch
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=124846
Caedes
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 44
Howrse-Login : Caedes
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Sa Aug 09, 2008 5:16 am

Also ich habe mir grad einen Reitpony-Hengst ersteigert und war einfach so begeistert, dass ich gleich alle meine 6 gesammelten Alterungspunkte verwendet hab um ihn immer weiter zu trainieren. Mit diesem Plan hab ich Tempo und Sprungtraining (Grundtraining, keine Ausritte!) durch.

Da er Tempo schon antrainiert war, kann mal also sagen, dass das Pony gerade mal 3-4 mal altern muss um das komplette Grundtraining in einer Rubrik durch zu haben.

Großes LOb! =)

Mir gefällt der Plan super.

Ps: da mein Hengst schon 5 Jahre alt war, wird es mit den 10 Jahren wohl nichts werden, aber ich lasse es euch wissen, ob er es damit mit 15 Jahremn geschafft hat =)
Nach oben Nach unten
Caedes
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 44
Howrse-Login : Caedes
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Sa Aug 09, 2008 11:22 pm

Ich hab jetzt ein bisschen rumprobiert und muss sagen, für Andalusier eignet sich der Plan nicht so gut, für deutsche Reitponys aber gleich umso besser! =)
Nach oben Nach unten
jokl
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 40
Howrse-Login : jokl
Anmeldedatum : 13.04.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mo Aug 11, 2008 11:00 am

Schön das ihr ihn annehmt und ausprobiert! Oder umgekehrt...

Um zu den Ausritten zukommen:
Sollte ein Pferd/Pony Galopp UND Springen benötigen, bietet es sich an, zuerst kurze Ausritte im Galopp und danach, lange Ausritte im hügeligen Gelände zu machen, in dieser Reihenfolge wird Energie bestmöglich genutzt!

Auch Friesen waren schon Tester, aber leider haben sie immer eine Ewigkeit für die Siege gebraucht, trotz dass sie austrainiert waren! Womit das zusammenhängt, wissen wir nicht! Entweder waren nur Pechvögel unter ihnen oder die Konkurrenten waren gepimpt.

Was das Füttern bei den Ponys angeht: z.B. beim Tempo/Ausdauertraining sollte man nach dem Füttern den Energiewert auf 90-94 haben! Wieviel Kraftfutter dafür benötigt wird, wird hier noch ergänzt, entweder von euch, oder von mir (uns) wenn ich es früher herausbekomme!

LG
Nach oben Nach unten
Ayumi
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 23
Howrse-Login : Ayumi14
Anmeldedatum : 23.06.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mi Aug 13, 2008 8:11 am

Danke für den plan, werd ihn gleich an meinen "jungs" ausprobieren! =)

Zitat :
Auch Friesen waren schon Tester, aber leider haben sie immer eine Ewigkeit für die Siege gebraucht, trotz dass sie austrainiert waren! Womit das zusammenhängt, wissen wir nicht! Entweder waren nur Pechvögel unter ihnen oder die Konkurrenten waren gepimpt.
ich züchte friesen, werd das mal mit einigen ausprobieren, kann ja dann hier posten wie lange r für sie für die siege brauchen (habe bis jetzt nicht so darauf geschaut :$ )
lG
Nach oben Nach unten
Jiny
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11
Howrse-Login : Nine007
Anmeldedatum : 30.07.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Fr Aug 15, 2008 2:45 am

Hallo, ich finde dan Plan echt super, bin jetzt bei mit dem Grundtraining einer Fähigkeit fertig, bloß jetzt würde ich gerne wissen wie das dann später bei Arabern mit den Ausritten aussieht.
Also wie ich diese ma besten Trainiere?!

LG Janine =)
Nach oben Nach unten
Nisha1989
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22
Howrse-Login : Nisha1989
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   So Aug 17, 2008 9:21 am

Hallo,

hab ne Frage: verliert das Pferd nicht an Gesundheit oder so, wenn man immer 3250g Kraftfutter anstatt der angegebenen Menge?

LG, Nisha
Nach oben Nach unten
kleiner Geist
Alter Knacker
Alter Knacker
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4710
Howrse-Login : kleiner Geist
Anmeldedatum : 15.08.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   So Aug 17, 2008 9:48 am

Nein, es wird nur mit der Zeit zu dick und muss dann irgendwann mal Diät machen.

Jedenfalls sind das meine bisherigen Beobachtungen.
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=239087
bobo
Gast



BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mo Aug 18, 2008 1:23 am

OMG, ja... also ich habe den Plan jetzt 2x bei einem Pferd ausprobiert und da war es dann schon viel zu dick!!>< das ist doch doof...
Nach oben Nach unten
Pichu
Alter Knacker
Alter Knacker
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8442
Howrse-Login : -
Anmeldedatum : 14.05.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mo Aug 18, 2008 2:14 am

Hat den Plan schonmal jemand bei Arabern ausprobiert? Würd ich mal gern wissen, bevor ich jetzt meine 400er Pferdchen damit trainiere...
Nach oben Nach unten
Nisha1989
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22
Howrse-Login : Nisha1989
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mo Aug 18, 2008 5:13 am

@kleiner Geist: ok, danke! smile
Nach oben Nach unten
Jiny
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11
Howrse-Login : Nine007
Anmeldedatum : 30.07.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Di Aug 19, 2008 5:02 am

@ Negrodings :
Also ich hab ihn an meinen Arabern ausprbiert und klappt echt gut muss ich sagen, wenn man nciht manchmal so dumm ist wie ich und sich verklickt (statt striegeln, streicheln) oder so :P

Aber is echt gut, aber jetzt komm ich nicht weiter.
Hab das training beendet und muss jetzt ausritte machen, ich weiß bloß nicht welche Plan ich da nehmen muss ?!!

LG Jiny
Nach oben Nach unten
jokl
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 40
Howrse-Login : jokl
Anmeldedatum : 13.04.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Di Aug 19, 2008 9:15 pm

Hi,
das mit dem Kraftfutter geht in Ordnung, sie werden davon nicht zu dick! Mit 3000 gr kann es auch klappen, allerdings habe ich vorm schlafen schicken lieber ein paar % mehr Energie als zu wenig! Pferdefutter nehmen sie auf der Weide auf und der Rest wird ja beim Füttern nur ergänzt!
LG
Nach oben Nach unten
Halfter
Gast



BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mi Aug 20, 2008 12:40 am

Hey, DANKE!!!!!!!!!!!!!!
das ist suuuuuuuuuper! up up up
Nach oben Nach unten
Asil_magda
Erwachsenes Pferd
Erwachsenes Pferd


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 720
Alter : 25
Howrse-Login : Asil_magda
Anmeldedatum : 29.03.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mi Aug 20, 2008 1:24 am

seh ich auch so,echt super plan!

wegen den ausritten bei arabs. kurze ausritte bringen tempo, lange a. ausdauer. was andres bringt sich eh nix außer man züchtet springaraber.



lg magda
Nach oben Nach unten
http://www.howrse.de/joueur/fiche/?id=163194
jokl
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 40
Howrse-Login : jokl
Anmeldedatum : 13.04.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mi Aug 20, 2008 5:19 am

@bobo
kann es sein das du statt Kraftfutter, Pferdefutter gegeben hast?
Ich habe noch nie Gewichtsprobleme gehabt! (Ich schon, aber meine Pixelpferde nicht) charlotti auch nicht soviel ich weiss.
Zunge

@Jiny
Ich habe dir geschrieben!

So, und jetzt noch mal zum Fütteren: Pferdefutter ist nicht gleich Kraftfutter
Vielleicht sollte im Plan stehen: Füttern( restliches Pferdefutter + 3250 gr Kraftfutter)das wäre die Reihenfolge in der es bei der Versorgung eurer Pferde auf dem Bildschirm erscheint.
Euer Pferd nimmt, je nach Jahreszeit, mehr oder weniger Pferdefutter (Pferdefutter, nicht Kraftfutter!!!)auf der Weide auf.
Wenn beim Füttern dann steht, das Pferd am Tag 6 KG Pferdefutter fressen muss und schon 3,5 KG gefressen hat muss man noch 2,5 KG zu fütteren. Und wenn da steht das es schon 4,6 KG hat, füttert man eben 1,4 KG zu.
Von dem Kraftfutter gibt man eben was im Plan steht. Beim Grundtraining eben 3250 gr, da dies der Menge entspricht die das Pferd während des Tages an Energie verbraucht und damit es vorm Schlafen mindestens 20% Energie hat!
LG
Nach oben Nach unten
Nisha1989
Neues Mitglied
Neues Mitglied


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 22
Howrse-Login : Nisha1989
Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mi Aug 20, 2008 5:27 am

Hat vielleicht jemand von euch schon den Ausrittplan für Hannoveraner irgendwie ausgetüftelt? Also nachdem die besten 3 Fähigkeiten (bei mir meist Springen, Galopp und Tempo) austrainiert sind...

Wär lieb, wenn sich jemand melden würde. Entweder hier oder auch gerne per PN bei Howrse smile
Nach oben Nach unten
jokl
Neues Mitglied
Neues Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 37
Alter : 40
Howrse-Login : jokl
Anmeldedatum : 13.04.08

BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   Mi Aug 20, 2008 5:37 am

Hi,
starte am besten mit kurzen Galoppausritten, dann mit langen Ausritten in hügeligem Gelände weitermachen. So kann man die Energie am besten nutzen...
Achtung: wenn bei Tempo keine Fähigkeiten mehr dazu kommen aber bei Galopp schon noch, einfach mit langen Ausritten ergänzen. Genauso umgekehrt: kommt bei Galopp nichts mehr, aber bei Tempo, das kurze Ausritte in hügeligem Gelände...
LG
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.   

Nach oben Nach unten
 
100 blup in 10 Jahren *ohne SMA* [**] edit.
Nach oben 
Seite 1 von 27Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 14 ... 27  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» BLUP 100 in 10 Jahren mit RS und ohne SMG für Shettys
» Benachrichtigung bei Freundschaftsanfrage ohne Module
» Forum selbst gestalten ohne html-Kenntnisse
» Könne Gäste auch ohne Anmeldung....?
» Rangbilder ohne Text

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Howrse'SOS :: Zucht :: Trainingspläne und sonstige Tutows-
Gehe zu: